Firmengeschichte

Gründung im Jahr 1988
Seit der Gründung von SCHÜL-TECH im Jahr 1988 hat Hermann Schüler den Betrieb in mehreren Phasen aufgebaut und erweitert.

Aus der anfänglichen Nebenbeschäftigung des Firmeninhabers hat sich ein metallverarbeitendes Unternehmen mit mehreren festangestellten Mitarbeitern entwickelt.

Umzug im Jahr 1993
1993 erfolgte mit dem Umzug in neue Betriebsräume der Schritt in die Selbständigkeit.

Vergrößerung auf 350qm im Jahr 1997
1997 vergrößerte sich die Firma erneut - seither bieten 350 Quadratmeter Fläche ausreichend Platz für Produktion und Verwaltung.

SCHÜL-TECH produziert mit aktueller CNC-Technik

Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015

 
.: Programmierung & Umsetzung by kaelberer-online.de :.